Dienstag, 23. Mai 2017

Gemeinsames Lesen 23.05.17

Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Klappentext:
Sometimes the best letters are the ones that go unanswered It begins as an assignment for English class: write a letter to a dead person - any dead person. Laurel chooses Kurt Cobain - he died young, and so did Laurel's sister May - so maybe he'll understand a bit of what Laurel is going through. Soon Laurel is writing letters to lots of dead people - Janis Joplin, Heath Ledger, River Phoenix, Amelia Earhart...it's like she can't stop. And she'd certainly never dream of handing them in to her teacher. She writes about what it's like going to a new high school, meeting new friends, falling in love for the first time - and how her family has shattered since May died. But much as Laurel might find writing the letters cathartic, she can't keep real life out forever. The ghosts of her past won't be contained between the lines of a page, and she will have to come to terms with growing up, the agony of losing a beloved sister, and the realisation that only you can shape your destiny.

Ich bin auf Seite 15

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Dear River Phoenix,
May´s room at my dad´s house is just like it always was.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich lese das Buch nebenbei um ein bisschen im Training für Englisch zu bleiben und muss sagen, es gefällt mir sehr gut, weil es sehr gut verständlich ist und ich so besser flüssig lesen kann. Auch die Idee tote berühmte Promis Briefe zu schreiben finde ich interessant. Bin gespannt wie es weitergeht und ob sie den Tod ihrer Schwester so verarbeiten kann.

4.) Wie viele Seiten lest ihr im Durchschnitt in einem Monat?
Das ist ganz unterschiedlich mal schaffe ich 4,5,6 Bücher und dann wieder nur 2. Also würde ich mal grob schätzen das es mindestens 700 Seiten im Monat sind. Ich zähle die auch erst, wenn ich einen Monatsrückblick mache oder so.

Samstag, 20. Mai 2017

Rezension~Elaine Winter~Das Geheimnis von Chaleran Castle

Das Geheimnis von Chaleran Castle~Familiengeheimnis~Roman


Deutscher Titel: Das Geheimnis von Chaleran Castle
Autor/in: Elaine Winter
Verlag: beHEARTBEAT von Bastei-Lübbe
ISBN-10: z.B. Bei Amazon erhältlich
ISBN-13: oder Bastei Lübbe
Seiten:  ca 264 Seiten/2915 KB (Ebook-Ausgabe)
Preis E-Book: 6,99 €
Erscheint:  1 April2017

Danke an den Beyond von Bastei-Lübbe Verlag für dieses super E-Book Rezensions-Exemplar!!!!

Klappentext
Eine Burg voller Geheimnisse. Ein schottischer Clan. Eine dramatische Familientragödie.

Ein spanischer Obsthof um 1900: Als ein äußerst attraktiver und zuvorkommender Schotte Zitronenbäume kaufen will, verliebt sich Sofia, die Tochter des Obstbauern, mit Haut und Haaren in ihn. Sie muss jedoch gegen ihre Gefühle kämpfen, denn ein Zusammensein ist ausgeschlossenen. Logan ist bereits verlobt und wird nach seiner Rückkehr in die Heimat heiraten. Doch dann sorgt eine Mondscheinnacht für weitreichende Konsequenzen ...
Schottland, 2016: Reisejournalistin Felicia ist begeistert, als sie für ein Magazin einen Bericht über Schottland schreiben soll. Sie liebt die raue Natur dort und zur Isle of Skye spürt sie sofort eine tiefe Verbundenheit. Doch als Amelia Chaleran, die Besitzerin ihrer Unterkunft, ihr für die Recherche eine Holzschatulle mit Briefen und Tagebuchaufzeichnungen ihrer Vorfahren anvertraut, stößt Felicia auf eine schmerzliche Familientragödie, die sie zutiefst schockiert.

Eigene Meinung:
Ich mag solche Storys, vor allem wenn sie in Schottland spielen. Ein Land was ich auch unbedingt noch bereisen möchte. Deswegen dachte ich mir schon, dass das ein Buch für mich ist. Ich kam auch echt gut in das Buch rein, weil es einen flüssigen und leichten Schreibstil hat. Die Seiten flogen auch nur so dahin. Ich mochte die Zeitsprünge von 1920 und dem jetzt, um so mehr über die gesamte Story zu erfahren. Der Anfang war wirklich sehr stark, leider ließ das später etwas nach, weil es auch ein wenig vorhersehbar wurde, was mir das Ende ein bisschen verdorben hat. Es war leider keine Überraschung mehr. Bedauerlicherweise hatte es im Nachhinein auch seine Längen und deswegen ziehe ich auch insgesamt einen Punkt ab. Aber dennoch hat mir das Buch gefallen, da ich Charaktere und Setting richtig toll fand. Auch die Verknüpfung der beiden Handlungsstränge fand ich toll und wie manchmal das Leben so spielt. Ich werde auf jeden Fall in weitere Bücher der Autorin reinschauen. Und hoffe die haben auch wieder so ein tolles Setting.

Cover:
Super tolles Cover! Ich würde am liebsten sofort zu der Burg aufbrechen und sie besuchen!

Empfehlung:
Auf jeden Fall Lucinda Riley Fans, da es sich hier auch um Familiengeheimnisse handelt und alle Schottland Fans so wie mich :)

Bewertung
4/5

Ein starker Anfang, lässt aber leider etwas nach und ist vorhersehbar. Richtig tolles Setting und Charaktere. Wird nicht mein letztes Buch von der Autorin sein.





Freitag, 19. Mai 2017

Show it Friday 39

Der Show It Friday ist eine Aktion von Seductive Books und Sunny's Magic Books, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. 
Einige Themen gibt es auch im Vorfeld zum Vorbereiten.

Worum geht's?

Jeden Freitag gibt es von uns eine Aufgabe, in der ihr uns ein Buch zu einem bestimmten Thema oder mit einem bestimmten Merkm+al zeigen sollt. Hierbei ist es egal, ob ihr das Buch bereits gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder eurer Wuli steht. Zu diesem Buch gibt es 3 immer gleichbleibende Fragen, die zu beantworten sind.
Natürlich geht es auch darum sich mit anderen Bloggern auszutauschen und ganz viele neue Bücher kennen zu lernen. Es wäre also schön, wenn ihr die anderen Teilnehmer besucht und einen netten Kommentar hinterlasst.
Man kann jederzeit einsteigen und es besteht natürlich auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht. Wenn ihr teilgenommen habt, einfach euren Link beim jeweiligen Wochenbeitrag eintragen. 
(Übernommen von Seductive Books, wer noch mehr Erfahren möchte kann gerne die Websites der Beiden besuchen)

Thema am 19.05.17
Zeige ein Buch, in dem du gerne mal einen Tag verbringen würdest
Klappentext:
Schottland, 1945: Die englische Krankenschwester Claire Randall ist in den zweiten Flitterwochen, als sie neugierig einen alten Steinkreis betritt und darin auf einmal ohnmächtig wird. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich im Jahr 1743 – und ist von jetzt auf gleich eine Fremde, ein »Outlander«. 

1.) Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?
Also Band 1 habe ich echt verschlungen trotz der Dicke. Und wenn es nur ein Tag ist im Buch, dann würde ich mir die heißen Schotten gerne mal anschauen (lasst mir meine Wunschvorstellung von der Serie xD )und das Land allgemein :) Und da ich Geschichts-Freak bin, möchte ich natürlich mal Geschichte live erleben. Aber da reicht ein Tag auch ^^

2.) Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Die alte Aufmachung gefiel mir besser, da sie besser zum Thema passte und aussagekräftiger war.

3.) Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen?
Wenn ja wie waren diese?
Ich habe 3 oder 4 Bände der Serie gelesen, aber das ist schon lange her. Irgendwann werde ich die Reihe mal beenden, aber momentan lese ich nicht gerne so dicke Bücher,

Donnerstag, 18. Mai 2017

Top Ten Thursday~10 Bücher Wunschliste

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.

Diesen Donnerstag:


10 Bücher von deiner Wunschliste












Dienstag, 16. Mai 2017

Gemeinsames Lesen 16.05.17

Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Klappentext:
Catalea Morgenstern will eigentlich nur eins: so wenig wie möglich mit ihrer Familie zu tun haben. Denn ihr Vater ist der Teufel und die Hölle seine Firma. Als dann aber ihr Freund wegen ihrer ständigen Geheimniskrämerei Schluss macht, muss Catalea einsehen, dass sie sich ihrer Bestimmung vielleicht doch nicht entziehen kann. Widerwillig steigt sie in das Familienunternehmen ein, doch schon ihr erster Auftrag geht gewaltig schief - und sofort ist die halbe Hölle hinter ihr her. Mithilfe des teuflisch gutaussehenden Totenanwalts Timur gelingt ihr die Flucht, und plötzlich ist nicht nur Cataleas Leben, sondern auch ihr Herz in Gefahr -

Ich bin auf Seite 25

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Haben Sie einen Wunsch,Principessa?"


3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Ich habe grade erst angefangen, aber es scheint ein lustiges, interessantes Buch zu werden. Mal sehen, wie sich die Geschichte noch entwickelt.


4.) Wie wäre dein Leben, wenn du dein aktueller Protagonist wärst?
Ich wäre die Tochter des Teufels...das sagt wohl alles xD

Freitag, 12. Mai 2017

Show it Friday 38

Der Show It Friday ist eine Aktion von Seductive Books und Sunny's Magic Books, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. 
Einige Themen gibt es auch im Vorfeld zum Vorbereiten.

Worum geht's?

Jeden Freitag gibt es von uns eine Aufgabe, in der ihr uns ein Buch zu einem bestimmten Thema oder mit einem bestimmten Merkm+al zeigen sollt. Hierbei ist es egal, ob ihr das Buch bereits gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder eurer Wuli steht. Zu diesem Buch gibt es 3 immer gleichbleibende Fragen, die zu beantworten sind.
Natürlich geht es auch darum sich mit anderen Bloggern auszutauschen und ganz viele neue Bücher kennen zu lernen. Es wäre also schön, wenn ihr die anderen Teilnehmer besucht und einen netten Kommentar hinterlasst.
Man kann jederzeit einsteigen und es besteht natürlich auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht. Wenn ihr teilgenommen habt, einfach euren Link beim jeweiligen Wochenbeitrag eintragen. 
(Übernommen von Seductive Books, wer noch mehr Erfahren möchte kann gerne die Websites der Beiden besuchen)


Thema am 12.05.17
Zeige ein Buch, dessen Titel mit dem Anfangsbuchstaben deines Vornamens beginnt
Klappentext:
Die Vampire Academy ist eine Schule für junge Vampire und ihre Beschützer. Auch die siebzehnjährige Rose - halb Mensch, halb Vampir - wird hier zur Wächterin ausgebildet. Sie hofft, eines Tages ihrer besten Freundin Lissa zur Seite stehen zu können, der letzten Überlebenden der Vampirfamilie Dragomir. Seit Lissas Eltern bei einem Autounfall den Tod fanden, besteht zwischen Rose und Lissa eine besondere Verbindung. Kurz darauf kommt es zu einer Reihe merkwürdiger Vorfälle. Irgendjemand scheint es auf Lissas Leben abgesehen zu haben. Der Einzige, dem sich Rose anvertrauen kann, ist der gut aussehende Wächter Dimitri, der ihr Nachhilfestunden geben soll ...

1.) Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?
Ich finde sie alle toll, aber das schwärmen würde zu lange dauern :) 
Diese Reihe werde ich auf jeden Fall irgendwann re-readen. Und natürlich nie abgeben ^^

2.) Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Ich finde die Cover toll! Sehe sie mir auch gerne an. Auch wenn mich der Ausrutscher in der Bloodlines Reihe aufregt...alle dunkel gehalten und mittendrin eins in Grün...

3.) Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen?
Wenn ja wie waren diese?
Ja ich habe alle VA Bücher gelesen und auch ihre Spin-off Serie Bloddlines, da bis auf das Letzte.

Donnerstag, 11. Mai 2017

Top Ten Thursday~10 Bücher mit J

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.

Diesen Donnerstag:


10 Bücher, deren Titel mit einem "J" beginnen







Mehr hab ich nicht gefunden und ich hoffe bei den bisschen verzeiht man mir das "das". Das war auch gar nicht so einfach ^^

Dienstag, 9. Mai 2017

Gemeinsames Lesen 09.05.17

Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Klappentext:
Tom und Anna haben das Schlimmste erlebt, was sich Eltern vorstellen können: Ihre 13-jährige Tochter Julie wurde entführt, alle Suchaktionen waren vergebens, die Polizei hat den Fall längst zu den Akten gelegt. Acht Jahre später taucht plötzlich eine junge Frau auf und behauptet, die vermisste Tochter zu sein. Die Familie kann ihr Glück kaum fassen. Doch schon bald spüren alle, dass die Geschichte der Verschwundenen nicht aufgeht. Anna hegt einen furchtbaren Verdacht. Sie macht sich auf die Suche nach der Wahrheit über die junge Frau, von der sie inständig hofft, dass es ihre Tochter ist, die ihr gleichzeitig aber auch fremd erscheint und das gesamte Familiengefüge gefährlich ins Wanken bringt …

Ich bin auf Seite 44

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Um durch die erste Woche zu kommen, gehe ich mit ihr zum shoppen.


3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich habe grade erst angefangen und kann noch nichts viel sagen, aber bis jetzt ist es spannend und ich frage mich, was der Julie passiert ist. Ich habe viele negative Stimmen gehört und nun bilde ich mir selber ein Urteil.



4.) Ist es dir wichtig auch andere Menschen (z.B. deine eigenen Kinder, Freunde, Kollegen, Familie, etc.) fürs Lesen zu begeistern?

Natürlich, denn egal was man liest, lesen bildet und wenn es nur um die Rechtschreibung und Wortwahl geht. Aber leider ist da mein Umfeld nicht so manipulativ xD
Meine Eltern lesen nur bestimmte Bücher und der Rest hat andere Hobbys und die bekomme ich leider nicht dazu.

Samstag, 6. Mai 2017

Rezension~ Anna Todd&Co.~ Imagines Storys

Imagines Storys~Dein Star ganz nah~ Fan-Fiction,~Roman


Deutscher Titel: Imagines Storys~Dein Star ganz nah
Originaltitel:  Imagines - Anthology Book 1
Autor/in: Anna Todd&Co.
Verlag: Heyne
ISBN-10: 3453420039
ISBN-13: 978-3453420038
Seiten: 784 (KB-Ausgabe)
Preis: 14,99€
Erscheint: 13. Februar 2017

Danke an den Heyne-Verlag für dieses super Rezensions-Exemplar!!!!

Klappentext
Storys über Benedict Cumberbatch, Kanye West, Selena Gomez, Zayn Malik, Tom Hardy und viele mehr!

Manchmal verschwinden wir gerne in eine Fantasiewelt, die uns den Alltag versüßt und unsere Vorstellungskraft anregt. Genau das tun auch die Autoren dieses Bandes. In Imagines bringen namhafte Autoren, allen voran Anna Todd, uns mit unseren liebsten Prominenten zusammen und erzählen Geschichten voller Ruhm, Glamour, Leidenschaft und Liebe.

Eigene Meinung:
Das Buch ist echt durchwachsen. Ich habe mal die einzelnen Storys benotet und dabei kam später halt im Durchschnitt 3 Punkte raus und ich muss sagen, ich habe viele Storys abgebrochen und viele waren auch nur mittelmäßig. Dabei mochte ich Fan-Fictions immer sehr gerne. Viele habe ich abgebrochen, weil sie einfach zu abgedreht waren und halt meinem Geschmack nicht entsprachen. Vielleicht bin ich auch mittlerweile zu alt für sowas. Aber ein paar gute Storys waren dabei und meine Favorites sind:
Story Nr 2: Superheld im Einsatz mit Chris Evans. Die war echt witzig und ich würde auch gerne mit Chris Evans auf einem Flughafen feststecken ^^
Story Nr. 27: Ein englisches Herz mit Tom Hiddelston, wo er sich in seine Maskenbildnerin verliebt und so die Kennenlernphase war total süß und das alles mit einer Freundschaft anfing
Story Nr. 6: Escape aus Ashford Manor mit Benedict Cumerbatch, wo man so einem "Escape-Room" entkommen muss und Rätsel lösen und der Spielführer ist Benedict selbst. Total interessant und witzig.
Story Nr. 28: Ring&Rums mit Demi Lovato, hier mag ich vor allem die Message, die dahinter steckt, also auch eine tolle Geschichte.

Story 1: 1/5 (abgebrochen)               
Story 2: 5/5             
Story 3: 1/5 (abgebrochen)         
Story 4: 3/5        
Story 5: 4/5            
Story 6:  5/5         
Story 7: 2/5
Story 8: 4/5
Story 9: 5/5
Story 10: 4/5
Story 11: 4/5
Story 12: 2/5
Story 13: 4/5
Story 14: 4/5
Story 15: 3/5
Story 16: 1/5 (abgebrochen)
Story 17: 2/5
Story 18: 4/5
Story 19: 5/5
Story 20: 3/5
Story 21: 4/5
Story 22: 1/5 (abgebrochen)
Story 23: 1/5 (abgebrochen)
Story 24: 3/5
Story 25: 4/5
Story 26: 1/5 (abgebrochen)
Story 27: 5/5
Story 28: 5/5
Story 29: 4/5
Story 30: 4/5
Story 31: 4/5
Story 32: 1/5 (abgebrochen)
Story 33: 2/5
Story 34: 2/5

Cover:
Ich stehe nicht so auf Pink, aber das schwarze Ornament in der Mitte ist ziemlich schön  und ist in dem Stil der Anna Todd Bücher gehalten.

Empfehlung:
Ich würde hier eher eine Empfehlung an jüngere Leser aussprechen, da es teilweise doch ganz schön klischeehaft ist. Aber ein paar Storys sind auch für uns alte Hasen dabei :)

Bewertung
3/5
Leider waren zu viele Storys dabei, die mir nicht gefallen haben, aber ein paar waren dafür richtig gut! Deswegen eher ein durchwachsenes Buch und eher etwas für die jüngere Generation.




Freitag, 5. Mai 2017

Show it Friday 37

Der Show It Friday ist eine Aktion von Seductive Books und Sunny's Magic Books, bei denen man sich über Bücher austauschen kann zu einem bestimmten Thema. 
Einige Themen gibt es auch im Vorfeld zum Vorbereiten.

Worum geht's?

Jeden Freitag gibt es von uns eine Aufgabe, in der ihr uns ein Buch zu einem bestimmten Thema oder mit einem bestimmten Merkm+al zeigen sollt. Hierbei ist es egal, ob ihr das Buch bereits gelesen habt, es auf eurem SuB liegt oder eurer Wuli steht. Zu diesem Buch gibt es 3 immer gleichbleibende Fragen, die zu beantworten sind.
Natürlich geht es auch darum sich mit anderen Bloggern auszutauschen und ganz viele neue Bücher kennen zu lernen. Es wäre also schön, wenn ihr die anderen Teilnehmer besucht und einen netten Kommentar hinterlasst.
Man kann jederzeit einsteigen und es besteht natürlich auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht. Wenn ihr teilgenommen habt, einfach euren Link beim jeweiligen Wochenbeitrag eintragen. 
(Übernommen von Seductive Books, wer noch mehr Erfahren möchte kann gerne die Websites der Beiden besuchen)


Thema am 05.05.17
Zeige das Buch mit den meisten Seiten in deinem Regal
Klappentext:
Morgaine, die Hohepriesterin des Nebelreichs Avalon und Schwester von Artus, erzählt die wahre Geschichte ihres königlichen Bruders und der Ritter der Tafelrunde. Zum ersten Mal erzählt eine Frau diese Geschichte, zeigt die Heldengestalten in einem neuen Licht und erinnert daran, dass einst Frauen die Macht in den Händen hielten: Sie lenken im Verborgenen das Geschick ihrer Zeit und setzen den König der Legenden auf den Thron, geben ihm das heilige Schwert Excalibur


1.) Wie ist deine Meinung zu dem Buch bzw. wieso liegt es noch auf deinem SuB oder steht auf deiner Wuli?
Das Ding hat weit über 1000 Seiten...mehr als der dritte Band von Outlander und ich habe es irgendwann gehasst xD
Ich musste es lesen für ein Buchprojekt inner Schule, wo mein Deutschlehrer mich verar...hat. Ich hatte ihn nach Fantasy gefragt und er meinte, dass ist Fantasy und total spannend...ja toll (Achtung Sarkasmus!) 
Ich hab irgendwann den Überblick verloren, wer mit wem usw. Hab dann nen Stammbaum angefertigt, dann ging es.

2.) Wie ist deine Meinung zu dem Cover des Buches?
Passt zum Buch, wenn auch nicht ganz so meins.

3.) Hast du schon andere Bücher des Autors gelesen?
Wenn ja wie waren diese?
Nein, hab ich nicht und werde ich auch nicht mehr xD

Donnerstag, 4. Mai 2017

Top Ten Thursday~10 Bücher Familiengeschichten

Und wieder eine neue Aktion! Bei Steffi gibt es immer das aktuelle Thema und dank Denise entdeckt.
Jede Woche wird ein neues Thema gewählt und es geht um 10 Bücher :D


Worum geht´s:
Um es kurz zu machen, es geht um Listen! Bücherlisten, um es genau zu sagen! Jeden Donnerstag könnt ihr eine Liste zu einem vorgegebenen Thema erstellen. Das jeweilige Thema gebe ich immer 1 Woche vorab bekannt. Falls ihr zu einem Thema eine Liste erstellt habt, dann hinterlasst bei meinem betreffenden Post euren Link, sodass euch auch die anderen Teilnehmer besuchen können. Denn im Grunde geht es beim TTT darum, dass man sich mit anderen Bloggern austauscht. Also postet nicht nur einfach euren Link unter meinen Beitrag, sondern geht auch auf Stöberrunde! Man kann zu jederzeit beim TTT einsteigen und es besteht auch keine wöchentliche Teilnahmepflicht.

Diesen Donnerstag:

 10 Bücher über Familiengeschichten, die dich begeistern konnten





Leider lese ich sowas eher selten und in einigen Büchern spielen Familiengeschichten auch eher eine nebensächliche Rolle, aber sie sind mir im Gedächtnis geblieben und ich fand die Bücher, die ich bis jetzt gelesen habe ziemlich gut. Vielleicht sollte ich mal mehr davon lesen :)
Und Familie bedeutet ja auch nicht immer blutsverwandt. 

Dienstag, 2. Mai 2017

Gemeinsames Lesen 02.05.17

Eine tolle Aktion entdeckt, nur noch bei Schlunzen-Bücher, es werden Dienstags 4 Fragen beantwortet zum aktuellen Buch.
Frage 1-3 bleibt gleich und Frage 4 ist immer individuell. Also mitmachen! :D

1.) Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Klappentext:
In der Welt von »Bigtime« hat jede Stadt mindestens einen Superhelden. Doch selbst der coolste Held kann nichts gegen die Irrungen und Wirrungen der Liebe ausrichten. Daher sollten sich die Heroen in Jennifer Esteps neuer Reihe besser zweimal überlegen, für wen sie aus dem Spandex schlüpfen: Reporterin Carmen Cole erlebt ihren absoluten Alptraum. Kurz vor ihrer Hochzeit erwischt sie ihren Verlobten mit ihrer besten Freundin im Bett. Und es kommt schlimmer – er ist auch noch der ortsansässige Superheld und ihre beste Freundin dessen Erzfeindin! Nach dieser Demütigung beschließt Carmen, sich zu rächen und befördert die beiden geradewegs in die Schlagzeilen. Von da an ist es ihre Lebensaufgabe, Superhelden zu enttarnen. Als sie jedoch in der Metropole Bigtime die Identität der mysteriösen Fearless Five aufdecken soll, geschieht eine Tragödie. Carmen möchte daraufhin nichts lieber, als mit dem Job aufzuhören, nur leider haben die Superschurken Gefallen an Carmens Arbeit gefunden. Sie zwingen sie, sich an die Fersen des Anführers der Five zu heften. Und der sieht zu allem Überfluss extrem gut aus ...



Ich bin auf Seite 100

2.) Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
Ich starrte auf die Streifen in der Farbe an der Decke über meinem Bett.

3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)3.) Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)
Da ich zwischendurch ein andere Buch gelesen hatte, weil ich da vom Genre her mehr lust drauf hatte, lese ich nun dieses Buch weiter und bin gespannt, wie es weitergeht. Es fängt schon mal nicht schlecht an, aber ich weiß noch nicht zu 100%, was ich davon halten soll. Ich hab auch schon ein paar negative Stimmen dazu gehört. Naja ich bin gespannt.


4.) Hat sich dein Lesegeschmack in den letzten Jahren verändert? Wenn ja, wie?

Ich lese nun ein paar mehr Krimis und Psychothriller. Die habe ich vorher nie gelesen, aber meinem Fantasy-Genre bin ich eigentlich immer treu geblieben. Aber mittlerweile lese ich auch gerne mal etwas anderes zur Abwechselung,