Dienstag, 22. November 2016

Jay Asher~ Dein Leuchten

Dein Leuchten~Weihnachten, Familie, Liebe

Deutscher Titel: Dein Leuchten
Original Titel: What Light
Autor/in: Jay Asher
Verlag: cbt
ISBN-10:3570164799
ISBN-13:978-3570164792
Seiten:   320 (TB-Ausgabe)
Preis: 14,99€
Erscheint: 31.Oktober 2016

Danke an den cbt-Verlag für dieses super Rezensions-Exemplar!!!!

Klappentext
So wunderbar romantisch wie eine heiße Schokolade
vorm Kaminfeuer …

Jedes Jahr zu Weihnachten reist Sierra mit ihren Eltern nach Kalifornien, um dort auf der Familienplantage Weihnachtsbäume zu verkaufen. Doch diesmal wird Sierras Welt auf den Kopf gestellt. Sierra verliebt sich – das erste Mal, unsterblich und mit aller Macht. In Caleb, den Jungen mit den Grübchen, der Weihnachtsbäume verschenkt und eine dunkle Vergangenheit verbirgt, denn Caleb soll seine Schwester angegriffen haben. In seiner Heimatstadt ist er deshalb ein Außenseiter. Sierras Eltern, ihre Freunde, alle warnen sie davor, sich auf ihn einzulassen. Doch Sierra kann nicht glauben, dass Caleb gefährlich ist, und riskiert alles, um ihre große Liebe zu gewinnen …

Eigene Meinung
Ich bin durch das Cover auf das Buch aufmerksam geworden und dann hat etwas bei mir geklingelt, als ich Jay Asher gelesen habe. Denn vor nicht allzu langer Zeit, habe ich "Tote Mädchen lügen nicht" von ihm gelesen und es ist fantastisch! Ein viel ernsteres Thema als hier, aber genauso begeistert, war ich von diesem Buch auch.
Denn dieses Buch versetzt einen in Weihnachtsstimmung, egal welche Jahreszeit wir haben und das schaffen wirklich nur wenige Autoren! Sierra war mir von Anfang an sympathisch, auch weil sie sich so für ihr Familienunternehmen, nämlich Weihnachtsbäume verkaufen, einsetzt. Auch wenn sie jedes Jahr von ihren Freundinnen wegfahren muss, hängt ihr Herz an den Bäumen. Dieses Jahr könnte aber eventuell das letzte Jahr sein in Kalifornien, denn das Unternehmen wirft nicht mehr viel Gewinn ab. Und genau dieses Jahr, eventuell das Letzte in Kalifornien, verliebt sich Sierra. In Caleb einen Jungen, dem sein Ruf vorauseilt. Doch was an den Gerüchten dran ist, dass will Sierra selbst heraus finden. Die Message ist wirklich gut, denn auch in diesem Buch befindet sich eine tiefere Bedeutung. Man sollte nicht alles glauben, was man hört und meistens wird auch noch wesentlich mehr hinzugedichtet...
Ich bin absolut begeistert und kann jedem das Buch nur ans Herz legen.

Cover:
Das Cover ist wirklich wunderschön! Das hat mich gleich von Anfang an fasziniert. Die Farben sind matter, als auf dem Bild, was dem Ganzen einen schöneren Touch gibt, wie ich finde.
 
Wem kann ich das Buch empfehlen?
Ich habe "Tote Mädchen lügen nicht"auch von demselben Autor gelesen und muss sagen, das Buch ist anders, aber genauso gut! Nicht ein ganz so ernstes Thema, aber trotzdem sehr toll. Also absolut zu Empfehlen auch an Jay Asher Fans :)

Bewertung
5/5

Wer sich in Vorweihnachtliche Stimmung versetzen möchte, egal ob Juli oder November, der ist bei dem Buch genau richtig. Super Schreibstil, klasse Charaktere, tolle Storyline. Absolute Leseempfehlung!






Kommentare:

  1. Huhu,
    grad habe ich gesehen, dass du "Dein Leuchten" rezensiert hast und musste doch gleich mal vorbeischauen. :)
    Mir hat die Geschichte auch unheimlich gut gefallen und das Cover erst!!! Einfach zum Verlieben <3

    Wenn dich meine ​Meinung zum Buch interessiert, findest du meine Rezension ​
    HIER 💜

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja finde ich auch! Wirklich ein Highlight dieses Jahr!

      Löschen