Samstag, 18. Juli 2015

City of Fallen Angels

Chroniken der Unterwelt~City of Fallen Angels  ~ Jugendroman; Fantasy

Deutscher Titel: City of Fallen Angels~Chroniken der Unterwelt
Originaltitel: The Mortal Instruments. Book Four. City of Glass
Autor/in: Cassandra Clare
Verlag: Arena Verlag
Seiten: 704 HC/ 567 TB
ISBN-10: 3401506706
ISBN-13: 978-3401506708
Erscheint: als gebundene Ausgabe: Dezember 2011

Klappentext:
Simon Lewis muss sich noch daran gewöhnen, ein Vampir zu sein. Besonders seit seine beste Freundin Clary kaum noch Zeit für ihn hat. Sie ist zu beschäftigt mit ihrer Ausbildung zur Schattenjägerin und ihrer großen Liebe Jace. Doch finstere Dinge geschehen. Ist der Krieg, den Simon gewonnen glaubte, noch nicht vorbei? 

Eigene Meinung
Bis jetzt leider das schwächste Buch der Reihe! Im Rahmen des SUBBookClubs habe ich das Buch gelesen, weil ich es endlich fertig bekommen wollte und endlich zu Band 5 wechseln wollte. Ich habe das Buch vor Ewigkeiten angefangen und es beiseite gelegt. Ich meine, dass sagt schon viel aus, wenn ich einen Band aus einer sonst sehr genialen Reihe beiseite lege.
Fast jede Reihe, die aus mehr als 3 Büchern besteht, hat mal einen "Schwächling" dabei. Dieser bekommt von mir 3 Punkte, weil das Ende echt noch spannend geworden ist. Aber ehrlich gesagt, konnte ich das Buch bis kurz vorm Ende immer wieder aus der Hand legen. Es ist jetzt nicht so schlecht, aber die Story kommt nicht in Fahrt. Ich war ja schon enttäuscht, dass es meistens um Simon ging, auch wenn ich ihn an sich so mag, aber durch die 3 Vorgänger ist der Leser halt an Clary gewöhnt und grade nach der aufblühenden Liebe vom letzten  Band, wünscht sich ein Leser nichts sehnlicher, als von Clary und Jace mehr zu erfahren. Ich finde damit hat sich die Autorin etwas selbst ins Fleisch geschnitten.
Die ganzen Randstories im Buch um Simon oder auch Isabelle und Maia oder auch Alec und Magnus, sind schon nicht schlecht, aber es passiert halt nichts spannendes. Nur das Ende ist dann endlich mal spannend.

Cover:
Mein zweit liebstes Cover. Es ist schön Lila und es passt wieder perfekt in die Reihe! Ich freu mich schon drauf, wenn meine Reihe vollständig ist.

Wem kann ich das Buch empfehlen?
Da es Band 4 einer Reihe ist, muss es halt gelesen werden um weitermachen zu können. Also alle die Band 1-3 gelesen haben, werden sich auch bei Band 4 durchschlagen müssen. Ansonsten ist es aber eine sehr lesenswerte Reihe!

Bewertung
3/5
Das Fazit ist, dass es der schwächste Band bis jetzt ist, aber trotzdem ist es eine sehr empfehlenswerte Reihe! Und das Ende des Buches ist echt gut und spannend! Und natürlich werde ich weiterlesen, denn der Klappentext zu Band 5 hört sich sehr gut an.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen